Praxis Physio Therapie
körper werk raum

Preise für Physiotherapie bei Karin Eder
30 min. –   52,- Euro
45 min. –   78,- Euro
60 min. – 104,- Euro

Verordnung und Verrechnung der Physiotherapie
Als Wahltherapeutin (Physiotherapeutin ohne Kassenvertrag) rechne ich direkt mit meinen PatientInnen ab, das Honorar ist persönlich oder per Überweisung zu bezahlen. Umsatzsteuer fällt keine an, da ich als Physiotherapeutin nicht umsatzsteuerpflichtig bin. Voraussetzung für eine Behandlung ist eine gültige ärztliche Verordnung.

Kostenrefundierung für Physiotherapie durch Krankenkassen
Unter der Voraussetzung der chefärztlichen Bewilligung vor Therapiebeginn erhalten die PatientInnen von ihrer jeweiligen Krankenkasse eine Zusage der teilweisen Rückerstattung nach Therapieende. Die chefärztliche Bewilligung ist lediglich die Voraussetzung für eine anteilige Kostenübernahme durch die jeweilige Kasse, nicht aber für die Physiotherapie.

Terminabsagen Physiotherapie
Absagen vereinbarter Physiotherapie-Termine sind bis spätestens 24 Stunden vorher bekannt zu geben, ansonsten müssen diese verrechnet werden.

Preise für Nuad bei Alexander Eder
  60 min. –   60,- Euro
  90 min. –   85,- Euro
120 min. – 110,- Euro
Kennenlernangebot (einmalig zur ersten Nuad-Behandlung):
  90 min. –   60,- Euro

Alle Nuad-Angebote sind auch als Gutschein erhältlich!

Verrechnung der Nuad-Behandlung
Als Nuad-Praktiker (Gewerbeberechtigung „Massage – eingeschränkt auf Nuad“) rechne ich direkt mit meinen PatientInnen ab, das Honorar ist persönlich oder per Überweisung zu bezahlen. Umsatzsteuer fällt keine an, da ich als Kleinunternehmer nicht umsatzsteuerpflichtig bin.

Kostenrefundierung der Nuad-Behandlung durch die SVA
Die SVA unterstützt Versicherte unter gewissen Kriterien einmal im Jahr mit dem „Gesundheitshunderter“. Mit den Rechnungen für Nuad-Behandlungen von mehr als 150,- Euro kann der Gesundheitshunderter beantragt werden. Hier geht es zum SVA-Antragsformular.

Terminabsagen Nuad-Behandlungen
Absagen vereinbarter Nuad-Termine sind bis spätestens 24 Stunden vorher bekannt zu geben, ansonsten müssen diese verrechnet werden.